Wir haben durch marktgerechte Entwicklungen eine einzigartige Pruduktpalette zusammengestellt. Das Gesamtkonzept setzt neue Maßstäbe.

Mit den Produktreihen Transportkühlmaschinen von MITSUBISHI setzten wir neue Massstäbe in Sachen Vielseitigkeit für den Kühltransport.

Stirnwandgeräte TDJ 300

Durch die außenliegende Konstruktion dieser Stirnwandgeräte bleibt die
volle Ladekapazität des Fahrzeugs erhalten. Aufgrund des niedrigen
Gewichts ist mehr Zuladung möglich. Außerdem werden die Fahreigenschaften
nicht beeinträchtigt.

Der extrem leise Antrieb des Kühlaggregats erfolgt während der Fahrt vom Fahrzeugmotor
über Keilriemen und Magnetkupplung. Die wartungsfreien Verdampferlüfter sind vollständig
gekapselt und ermöglichen einen zuverlässigen und leistungsstarken Dauerbetrieb. Das
extrem leise und gewichtsoptimierte Stand-by-Kit für den Standbetrieb kann auf Wunsch
platzsparend als Unterflur montiert werden.

Mit der benutzerfreundlichen Fernbedinung haben sie alles im Griff. Vom Fahrerhaus aus
können Sie bequem Einstellungen vornehmen und die Funktion der Anlage
per Digitalanzeige kontrollieren.



Neben einem ansprechendem Design (hochschlagfestes, Formstabiles, UVA-beständiges
und voll recyclingfähiges GFK) überzeugen diese Geräte durch hohe Langlebigkeit,
Robustheit und Servicefreundlichkeit.
TDJ 300

Kälteleistung:

MISUBISHI Kompressor:
bis 0°C: 3823 Watt
bis -20°C: 1921 Watt

Taumelscheiben Kompressor:
bis 0°C: 4237 Watt
bis -20°C: 2253 Watt

Heizleistung:
2640 Watt

Kältemittel R404a

Luftleistung:
1210 m3/h

Gewicht:
TDJ 300 nur Fahrtkühlung 85 kg
TDJ 300 Fahrtkühlung und Standkühlung 157 kg
Prospekt zum Download

prospekt-tdj-300.pdf [195 KB]
 
Stirnwandgeräte TDJ 430

Durch die außenliegende Konstruktion dieser Stirnwandgeräte bleibt die
volle Ladekapazität des Fahrzeugs erhalten. Aufgrund des niedrigen
Gewichts ist mehr Zuladung möglich. Außerdem werden die Fahreigenschaften
nicht beeinträchtigt.

Der extrem leise Antrieb des Kühlaggregats erfolgt während der Fahrt vom Fahrzeugmotor
über Keilriemen und Magnetkupplung. Die wartungsfreien Verdampferlüfter sind vollständig
gekapselt und ermöglichen einen zuverlässigen und leistungsstarken Dauerbetrieb. Das
extrem leise und gewichtsoptimierte Stand-by-Kit für den Standbetrieb kann auf Wunsch
platzsparend als Unterflur montiert werden.

Mit der benutzerfreundlichen Fernbedinung haben sie alles im Griff. Vom Fahrerhaus aus
können Sie bequem Einstellungen vornehmen und die Funktion der Anlage
per Digitalanzeige kontrollieren.



Neben einen ansprechendem Design (hochschlagfestes, Formstabiles, UVA-beständiges
und voll recyclingfähiges GFK) überzeugen diese Geräte durch hohe Langlebigkeit,
Robustheit und Servicefreundlichkeit.
TDJ 430

Kälteleistung:

MISUBISHI Kompressor:
bis 0°C: 5467 Watt
bis -20°C: 3063 Watt

Taumelscheiben Kompressor:
bis 0°C: 5009 Watt
bis -20°C: 2818 Watt

Heizleistung:
4230 Watt

Kältemittel R404a

Luftleistung:
1800 m3/h

Gewicht:
TDJ 430 nur Fahrtkühlung 90 kg
TDJ 430 Fahrtkühlung und Standkühlung 162 kg
Prospekt zum Download

prospekt-tdj-430.pdf [204 KB]
 
Stirnwandgeräte TDJS 35

Durch die außenliegende Konstruktion dieser Stirnwandgeräte bleibt die
volle Ladekapazität des Fahrzeugs erhalten. Aufgrund des niedrigen
Gewichts ist mehr Zuladung möglich. Außerdem werden die Fahreigenschaften
nicht beeinträchtigt.

Der extrem leise Antrieb des Kühlaggregats erfolgt wärend der Fahrt vom Fahrzeugmotor
über Keilriemen und Magnetkupplung. Die wartungsfreien Verdampferlüfter sind vollständig
gekapselt und ermöglichen einen zuverlässigen und leistungsstarken Dauerbetrieb. Das
extrem leise und gewichtsoptimierte Stand-by-Kit für den Standbetrieb kann auf Wunsch
platzsparend als Unterflur montiert werden.

Mit der benutzerfreundlichen Fernbedinung haben sie alles im Griff. Vom Fahrerhaus aus
können Sie bequem Einstellungen vornehmen und die Funktion der Anlage
per Digitalanzeige kontrollieren.



Neben einen ansprechendem Design (hochschlagfestes, Formstabiles, UVA-beständiges
und voll recyclingfähiges GFK) überzeugen diese Geräte durch hohe Langlebigkeit,
Robustheit und Servicefreundlichkeit.
TDJS 35

Kälteleistung:

CS 55 Kompressor:
bis 0°C: 2939 Watt
bis -20°C: 1655 Watt

CS 90 Kompressor:
bis 0°C: 4135 Watt
bis -20°C: 2225 Watt

Kältemittel R404a

Luftleistung:
1280 m3/h

Gewicht:
TDJS 35 nur Fahrtkühlung 78 kg
TDJS 35 Fahrtkühlung und Standkühlung 152 kg
Prospekt zum Download

prospekt-tdjs-35.pdf [198 KB]

 
Stirnwandgeräte TDJS 50

Durch die außenliegende Konstruktion dieser Stirnwandgeräte bleibt die
volle Ladekapazität des Fahrzeugs erhalten. Aufgrund des niedrigen
Gewichts ist mehr Zuladung möglich. Außerdem werden die Fahreigenschaften
nicht beeinträchtigt.

Der extrem leise Antrieb des Kühlaggregats erfolgt während der Fahrt vom Fahrzeugmotor
über Keilriemen und Magnetkupplung. Die wartungsfreien Verdampferlüfter sind vollständig
gekapselt und ermöglichen einen zuverlässigen und leistungsstarken Dauerbetrieb. Das
extrem leise und gewichtsoptimierte Stand-by-Kit für den Standbetrieb kann auf Wunsch
platzsparend als Unterflur montiert werden.

Mit der benutzerfreundlichen Fernbedinung haben sie alles im Griff. Vom Fahrerhaus aus
können Sie bequem Einstellungen vornehmen und die Funktion der Anlage
per Digitalanzeige kontrollieren.



Neben einen ansprechendem Design (hochschlagfestes, Formstabiles, UVA-beständiges
und voll recyclingfähiges GFK) überzeugen diese Geräte durch hohe Langlebigkeit,
Robustheit und Servicefreundlichkeit.
TDJS 50

Kälteleistung:

CS 90 Kompressor:
bis 0°C: 4760 Watt
bis -20°C: 2448 Watt

CS 150 Kompressor:
bis 0°C: 5421 Watt
bis -20°C: 3077 Watt

Kältemittel R404a

Luftleistung:
1255 m3/h

Gewicht:
TDJS 50 nur Fahrtkühlung 82 kg
TDJS 50 Fahrtkühlung und Standkühlung 156 kg
Prospekt zum Download


prospekt-tdjs-50.pdf [196 KB]
 
Stirnwandgeräte TDJ 600

Durch die außenliegende Konstruktion dieser Stirnwandgeräte bleibt die
volle Ladekapazität des Fahrzeugs erhalten. Aufgrund des niedrigen
Gewichts ist mehr Zuladung möglich. Außerdem werden die Fahreigenschaften
nicht beeinträchtigt.

Der extrem leise Antrieb des Kühlaggregats erfolgt während der Fahrt vom Fahrzeugmotor
über Keilriemen und Magnetkupplung. Die wartungsfreien Verdampferlüfter sind vollständig
gekapselt und ermöglichen einen zuverlässigen und leistungsstarken Dauerbetrieb. Das
extrem leise und gewichtsoptimierte Stand-by-Kit für den Standbetrieb kann auf Wunsch
platzsparend als Unterflur montiert werden.

Mit der benutzerfreundlichen Fernbedinung haben sie alles im Griff. Vom Fahrerhaus aus
können Sie bequem Einstellungen vornehmen und die Funktion der Anlage
per Digitalanzeige kontrollieren.



Neben einen ansprechendem Design (hochschlagfestes, Formstabiles, UVA-beständiges
und voll recyclingfähiges GFK) überzeugen diese Geräte durch hohe Langlebigkeit,
Robustheit und Servicefreundlichkeit.
TDJ 600

Kälteleistung:

bis 0°C: 6618 Watt
bis -20°C: 3492 Watt

Heizleistung:

5520 Watt


Kältemittel R404a

Luftleistung:
2053 m3/h

Gewicht:
TDJS 50 nur Fahrtkühlung 138 kg
TDJS 50 Fahrtkühlung und Standkühlung 210 kg
Prospekt zum Download


prospekt-tdj-600.pdf [199 KB]
 
Stirnwandgeräte TDJS 70

Durch die außenliegende Konstruktion dieser Stirnwandgeräte bleibt die
volle Ladekapazität des Fahrzeugs erhalten. Aufgrund des niedrigen
Gewichts ist mehr Zuladung möglich. Außerdem werden die Fahreigenschaften
nicht beeinträchtigt.

Der extrem leise Antrieb des Kühlaggregats erfolgt während der Fahrt vom Fahrzeugmotor
über Keilriemen und Magnetkupplung. Die wartungsfreien Verdampferlüfter sind vollständig
gekapselt und ermöglichen einen zuverlässigen und leistungsstarken Dauerbetrieb. Das
extrem leise und gewichtsoptimierte Stand-by-Kit für den Standbetrieb kann auf Wunsch
platzsparend als Unterflur montiert werden.

Mit der benutzerfreundlichen Fernbedinung haben sie alles im Griff. Vom Fahrerhaus aus
können Sie bequem Einstellungen vornehmen und die Funktion der Anlage
per Digitalanzeige kontrollieren.


Neben einen ansprechendem Design (hochschlagfestes, Formstabiles, UVA-beständiges
und voll recyclingfähiges GFK) überzeugen diese Geräte durch hohe Langlebigkeit,
Robustheit und Servicefreundlichkeit.
TDJS 70

Kälteleistung:

CS 90 Kompressor:
bis 0°C: 6040 Watt
bis -20°C: 3424 Watt

CS 150 Kompressor:
bis 0°C: 6990 Watt
bis -20°C: 4270 Watt

Kältemittel R404a

Luftleistung:
1658 m3/h

Gewicht:
TDJS 70 nur Fahrtkühlung 97 kg
TDJS 50 Fahrtkühlung und Standkühlung 237 kg
Prospekt zum Download


prospekt-tdjs-70.pdf [193 KB]
 
Stirnwandgerät TNW 5

Gerade bei großen Kühlfahrzeugen ist ein autarke Energieversorgung der
Kühltechnik vom Vorteil. Durch den speziell für diese Anforderung von
Mitsubishi entwickelten Dieselantrieb dieser Stirnwandgeräte ist zu
jeder Zeit eine exakte Temperaturreglung möglich - besonders wichtig
für sensible Güter.

Die Kühlaggregate sind zudem besonders wirtschaftlich: Das Innovative
Start-/Stop-System ermöglicht eine Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs.
Die Integrierte Mikroprozessor-Steuerung regelt die Funktionen des
Stirnwandgeräts automatisch und erzielt so eine optimale Kühlleistung.

Mit der benutzerfreundlichen Fernbedienung haben Sie alles im Griff.
Vom Fahrerhaus aus können Sie bequem Einstellungen vornehmen
und die Funktion der Anlage per Digitalanzeige kontrollieren.

Neben einen ansprechendem Design (hochschlagfestes, Formstabiles,
UVA-beständiges und voll recyclingfähiges GFK) überzeugen diese
Geräte durch hohe Langlebigkeit, Robustheit und Servicefreundlichkeit.

TNW 5

Kälteleistung:
bis 0°C: 5406 Watt
bis -20°C: 2552 Watt

Heizleistung:
3485 Watt

Kältemittel R404a

Luftleistung:
2286 m3/h

Gewicht:
386 Kg
Prospekt zum Download


prospekt-tnw-5.pdf [211 KB]
 
Stirnwandgerät TNW 6

Gerade bei großen Kühlfahrzeugen ist ein autarke Energieversorgung der
Kühltechnik vom Vorteil. Durch den speziell für diese Anforderung von
Mitsubishi entwickelten Dieselantrieb dieser Stirnwandgeräte ist zu
jeder Zeit eine exakte Temperaturreglung möglich - besonders wichtig
für sensible Güter.

Die Kühlaggregate sind zudem besonders wirtschaftlich: Das Innovative
Start-/Stop-System ermöglicht eine Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs.
Die Integrierte Mikroprozessor-Steuerung regelt die Funktionen des
Stirnwandgeräts automatisch und erzielt so eine optimale Kühlleistung.

Mit der benutzerfreundlichen Fernbedienung haben Sie alles im Griff.
Vom Fahrerhaus aus können Sie bequem Einstellungen vornehmen
und die Funktion der Anlage per Digitalanzeige kontrollieren.

Neben einen ansprechendem Design (hochschlagfestes, Formstabiles,
UVA-beständiges und voll recyclingfähiges GFK) überzeugen diese
Geräte durch hohe Langlebigkeit, Robustheit und Servicefreundlichkeit.

TNW 6

Kälteleistung:
bis 0°C: 7282 Watt
bis -20°C: 4398 Watt

Heizleistung:
4077 Watt

Kältemittel R404a

Luftleistung:
6120 m3/h

Gewicht:
488 Kg
Prospekt zum Download


prospekt-tnw-6---tnw-7.pdf [208 KB]
 
Stirnwandgerät TNW 7

Gerade bei großen Kühlfahrzeugen ist ein autarke Energieversorgung der
Kühltechnik vom Vorteil. Durch den speziell für diese Anforderung von
Mitsubishi entwickelten Dieselantrieb dieser Stirnwandgeräte ist zu
jeder Zeit eine exakte Temperaturreglung möglich - besonders wichtig
für sensible Güter.

Die Kühlaggregate sind zudem besonders wirtschaftlich: Das Innovative
Start-/Stop-System ermöglicht eine Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs.
Die Integrierte Mikroprozessor-Steuerung regelt die Funktionen des
Stirnwandgeräts automatisch und erzielt so eine optimale Kühlleistung.

Mit der benutzerfreundlichen Fernbedienung haben Sie alles im Griff.
Vom Fahrerhaus aus können Sie bequem Einstellungen vornehmen
und die Funktion der Anlage per Digitalanzeige kontrollieren.

Neben einen ansprechendem Design (hochschlagfestes, Formstabiles,
UVA-beständiges und voll recyclingfähiges GFK) überzeugen diese
Geräte durch hohe Langlebigkeit, Robustheit und Servicefreundlichkeit.

TNW 7

Kälteleistung:
bis 0°C: 7918 Watt
bis -20°C: 5042 Watt

Heizleistung:
5052 Watt

Kältemittel R404a

Luftleistung:
6120 m3/h

Gewicht:
490 Kg
Prospekt zum Download


prospekt-tnw-6---tnw-7.pdf [208 KB]
 
Stirnwandgerät TNW 7

Gerade bei großen Kühlfahrzeugen ist ein autarke Energieversorgung der
Kühltechnik vom Vorteil. Durch den speziell für diese Anforderung von
Mitsubishi entwickelten Dieselantrieb dieser Stirnwandgeräte ist zu
jeder Zeit eine exakte Temperaturreglung möglich - besonders wichtig
für sensible Güter.

Die Kühlaggregate sind zudem besonders wirtschaftlich: Das Innovative
Start-/Stop-System ermöglicht eine Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs.
Die Integrierte Mikroprozessor-Steuerung regelt die Funktionen des
Stirnwandgeräts automatisch und erzielt so eine optimale Kühlleistung.

Mit der benutzerfreundlichen Fernbedienung haben Sie alles im Griff.
Vom Fahrerhaus aus können Sie bequem Einstellungen vornehmen
und die Funktion der Anlage per Digitalanzeige kontrollieren.

Neben einen ansprechendem Design (hochschlagfestes, Formstabiles,
UVA-beständiges und voll recyclingfähiges GFK) überzeugen diese
Geräte durch hohe Langlebigkeit, Robustheit und Servicefreundlichkeit.

TNW 7

Kälteleistung:
bis 0°C: 7918 Watt
bis -20°C: 5042 Watt

Heizleistung:
5052 Watt

Kältemittel R404a

Luftleistung:
6120 m3/h

Gewicht:
490 Kg
Prospekt zum Download


prospekt-tnw-6---tnw-7.pdf [208 KB]
 
Unterflurgerät TU 85 SAE

Die Vorteile der Mitsubishi Unterflurgeräte werden weltweit genutzt.
Sie erlauben eine Unterflurmontage z.B. höhere Fahrerhäuser, bzw.
niedrige Kofferaufbauten, da an der Stirnwand des Kofferaufbaus
kein Kondensator zu installieren ist.

Die Verlagerung des Kondensatorteils unter den Kofferaufbau bewirkt
außerdem eine bessere Lastverteilung mit geringerer Belastung der
Vorderachse. Zusätzlich wird für mehr Ruhe im Fahrerhaus gesorgt.

Mit der benutzerfreundlichen Fernbedienung haben Sie alles im Griff.
Vom Fahrerhaus aus können Sie bequem Einstellungen vornehmen
und die Funktion der Anlage per Digitalanzeige kontrollieren.

Das robuste Chassie und die Verkleidungsbauteile mit bewärtem
Korrosionsschutz, die speziell für den Unterflureinsatz konstruiert
sind, sorgen für beispielhafte Langlebigkeit. Durch das serienmäßige
Start /Stop System sowie den einzigartigen und effizenten 3D
Scroll-Kompressor und der Leistungsregulierung, kann der
Kraftstoffverbrauch reduziert werden.

TU 85 SAE

Kälteleistung:
bis 0°C: 10298 Watt
bis -20°C: 5612 Watt

Heizleistung:
ca: 6180 Watt

Kältemittel R404a

Luftleistung:
3152 m3/h

Gewicht:
490 Kg
Prospekt zum Download


prospekt-tu-85-sae.pdf [196 KB]
 
Unterflurgerät TU 100 SAE

Die Vorteile der Mitsubishi Unterflurgeräte werden weltweit genutzt.
Sie erlauben eine Unterflurmontage z.B. höhere Fahrerhäuser, bzw.
niedrige Kofferaufbauten, da an der Stirnwand des Kofferaufbaus
kein Kondensator zu installieren ist.

Die Verlagerung des Kondensatorteils unter den Kofferaufbau bewirkt
außerdem eine bessere Lastverteilung mit geringerer Belastung der
Vorderachse. Zusätzlich wird für mehr Ruhe im Fahrerhaus gesorgt.

Mit der benutzerfreundlichen Fernbedienung haben Sie alles im Griff.
Vom Fahrerhaus aus können Sie bequem Einstellungen vornehmen
und die Funktion der Anlage per Digitalanzeige kontrollieren.

Das robuste Chassie und die Verkleidungsbauteile mit bewärtem
Korrosionsschutz, die speziell für den Unterflureinsatz konstruiert
sind, sorgen für beispielhafte Langlebigkeit. Durch das serienmäßige
Start /Stop System sowie den einzigartigen und effizenten 3D
Scroll-Kompressor und der Leistungsregulierung, kann der
Kraftstoffverbrauch reduziert werden.

TU 100 SAE

Kälteleistung:
bis 0°C: 11086 Watt
bis -20°C: 6677 Watt

Heizleistung:
ca: 7440 Watt

Kältemittel R404a

Luftleistung:
2737 m3/h

Gewicht:
507 Kg
Prospekt zum Download


prospekt-tu-100-sae.pdf [197 KB]
 
Sattelaufliegergerät Pegasus TFV 2000 D-E


Die Pegasus - Serie gehört zu den leistungsstärksten Transportkühlmaschinen am
Markt - vergleichen Sie selbst. Bei der Entwicklung der Pegasus - Serie wurde
jedoch nicht nur ein Augenmerk auf die reine Leistungswerte gelegt. Die
Pegasus - Serie ist ein System, welches in allen Bereichen des Logistikalltages
Ihre Ansprüche zur vollsten Zufriedenheit erfüllen wird.

Gerade in den Bereichen der Wartungsfreundlichkeit, Zuverlässigkeit,
Langlebigkeit sowie einfacher Handhabung und Umweltverträglichkeit
setzt die Pegasus - Serie Maßstäbe. Der Selbsttest " Pretrip" auf Knopfdruck
ist genauso selbstverständlich wie die optimale Verzahnung der bewährten
Mitsubishi Technik mit den exzellenten Heifo - Service.

Die Pegasus - Serie enthält viele innovative Ideen, die Material und Umwelt
schonen und helfen Ihnen, Energie- und Folgekosten zu sparen. So
ermöglicht z.B. das elektronische Expansionsventil eine extrem genaue
Temperaturregelung und der " Pump-Down-Modus" entfernt nach dem
Abschalten das Kältemittel automatisch aus der Niederdruckseite des Systems.
Außerdem sorgt der "Sleep-Modus" für ein zwischenzeitliches Starten des Motors,
wenn die Anlage für einige Tage nicht genutzt wird. Für eine Anlieferung von
Waren in innerstädtischen Gebieten schalten Sie einfach in den " Whisper - Modus".

Pegasus TFV 2000 D-E

Kälteleistung:
bis 0°C: 19060 Watt
bis -20°C: 9770 Watt


Kältemittel R404a

Luftleistung:
5200 m3/h
Prospekt zum Download


prospekt-tfv-2000.pdf [211 KB]